Willkommen in Oberwälden

Kaffeeklatsch am 14. November

 

Am 14. November ist es wieder soweit. Der letzte Kaffeeklatsch für das Jahr 2018 im Stuckschlössle in Oberwälden steht an. Beginnen wollen wir wie immer um 14:00 Uhr. 

Auch diesmal hat das Team vom Kaffeeklatsch wieder einen hoffentlich unterhaltsamen Programmpunkt für den Nachmittag vorgesehen.

Schwäbische Mundartlieder werden von dem Liedermacher Anton Damstra, genannt „Done“ dem Schwob, mit seiner Gitarre zum Besten gegeben, wobei auch genügend Zeit für Unterhaltungen bleibt.

Natürlich gibt es auch wieder selbst gebackenen Kuchen zum Kaffee oder eine Butterbrezel zum Viertele. 

So würden wir uns über eine gut gefülltes Stuckschlössle freuen.

 

Hol- und Bring Dienst

Keiner soll sich vom Kaffeeklatsch ausgeschlossen fühlen. Damit auch all jene kommen können, die allein nicht mehr so mobil sind, bieten Ingrid und Karl-Heinz Bantzhaff einen Hol- und Bring Dienst an. Personen, die gerne abgeholt und nach dem Kaffeeklatsch wieder nach Hause gebracht werden wollen, können sich gerne bei ihnen einfach telefonisch melden. Am Mittwoch bis spätestens 12 Uhr, besser noch am Tag zuvor, also am Dienstag, kann man sich bei Ihnen unter der Nummer   0 71 61 / 2 77 49 oder 0176 /80598829 anmelden. Wir hoffen, dass dadurch noch ein paar mehr kommen können.

Ihr Team vom Kaffeeklatsch


Apfel-Nuss-Fest in Oberwälden

Zwei rote Äpfel und Walnüsse auf einer Wiese

Aus fünf Zentnern Äpfel wurden 180 Liter Apfelsaft und Apfelmuß, frischer geht’s nicht. Aus fünf Kilo Teig wurden viele leckere Waffeln und bei 18 Apfel- und Nusskuchen fiel die Entscheidung durchaus schwer. 

... weiter lesen und Bilder anschauen ...

 


Neues aus Oberwälden

Die neue Flecka-Post ist erschienen.

Zur aktuellen Ausgabe 32 ... hier entlang ...


Kaffeeklatsch für Alle mit Ostseekreuzfahrt

Am Mittwoch, den 11.07.18 war wieder Kaffeeklatsch der Dorfgemeinschaft Oberwälden im Stuckschlössle angesagt. Wie immer traf man sich zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, oder einer Butterbrezel mit einem Viertele. Besonders gefreut haben wir uns diesmal über ein sehr gut besetztes Stuckschlössle. Als Einlage wurde eine Bildershow wie angekündigt

... weiter lesen ...