Willkommen in Oberwälden


Herbstwanderung

Sehr regnerisch zeigte sich das Wetter am 03. Oktober. Nicht gerade ideal für eine Wanderung. Nichts desto trotz fand die Herbstwanderung der Dorfgemeinschaft statt. So ein bisschen Regen kann doch keinen Oberwäldener abhalten. Oder doch? Immerhin begaben sich vier Leute auf den Weg ins Voralbgebiet. Von Bezgenriet ging es über Hattenhofen und Pliensbach nach Bad Boll. Die vier tapferen wurden dann vom Wetter doch noch belohnt - es war gar nicht sooo nass. Am Abend folgte, wie nach jeder Wanderung, ein gemeinsames Grillen am Pavillon. Da waren dann schon wieder mehr Teilnehmer dabei.

Spaß gemacht hast auf jeden Fall trotzdem !


Fleckapost

Die neue Fleckapost-Sonderausgabe zur Oberwälder Kirbe, Ausgabe 29,  ist online.

Zur Fleckapost bitte hier klicken...


Stonehenge - Das Musical

Annette Voigtländer aus Wangen organisiert das Musical "Stonehenge" mit über 300 Mitwirkenden.

Einige Bilder von den Vorbereitungen gibt es unter www.stonehenge-das-musical.de .

 

Aufführungen sind am 13.10.2017 und am 14.10.2017 in der EWS-Arena in Göppingen.

 

Da auch aus Oberwälden und Wangen Mitwirkende dabei sind, möchte  die Dorfgemeinschaft Oberwälden über diese Veranstaltung informieren.

 

Karten sind bei der Raiffeisenbank Wangen erhältlich.


Herbstwanderung - Dorfgemeinschaft unterwegs auf unbekannten Wegen

Kaum ist die Kirbe vorüber, steht auch schon die nächste Aktion der Dorfgemeinschaft an.

 

Dorfgemeinschaft unterwegs auf unbekannten Wegen

 

Herzliche Einladung zu unserer Herbstwanderung der Dorfgemeinschaft Oberwälden am 3.10.2017. Wir treffen uns um 9.30 Uhr am Backhaus in Oberwälden. Wir bilden Fahrgemeinschaften und fahren mit privaten PKWs nach Bezgenried. Über Hattenhofen und Pliensbach laufen wir nach Boll und von dort zurück nach Bezgenried. Das Voralbgebiet ist voller Überraschungen und die Ausblicke auf die schwäbische Alb ein ständiger Begleiter.

So ganz nebenbei besuchen wir die Weideschweine in Hattenhofen.

Rucksackvesper nicht vergessen.

Wir freuen uns über jeden der mit wandert, auch Nicht-Oberwälder und Nicht-Mitglieder.

Zurück in Oberwälden wird wie immer gemeinsam gegrillt. Ab ca. 16.30 Uhr brennt der Grill am Dorfgemeinschaftsplatz. Hier dürfen auch gerne Nicht-Wanderer dazu stoßen. Grillgut bitte selbst mitbringen. Wir kümmern uns um die Getränke.

Für die Dorfgemeinschaft, Arbeitskreis Wandern, Achim Meusel


Die Kirbe 2017 - Ein Dorf ist Feststimmung

Danke schön!

Das war's. Die Kirbe 2017 ist vorüber, alles wurde aufgegessen, und sogar das Wetter hat super gepasst. 

So wie es der Künstler Bruno Nagel auf die Straße geschrieben hat, sehen wir es auch: "Ade, war Schee".

 

Der Sonntagmorgen begann grau. Das Aufbauteam startete pünktlich und bald herrschte ein „grünes“ Gewusel im ganzen Ort. Um 10 Uhr läuteten die Glocken zur Schwäbischen Kirch‘ mit Pfarrer Friedemann Binder. Viele Besucher sind schon sehr früh, auch aus Gemeinden der Umgebung, gekommen, um bei diesem besonderen Gottesdienst in unserer kleinen Nikolauskirche einen Platz zu bekommen. Anschließend wurde unser Fest eröffnet von Bürgermeister Daniel Frey, dem Vorstand der Dorfgemeinschaft Manfred Bühler und Roswitha Walenczyk, die die vielen Künstler vorstellte. Umrahmt wurde die Eröffnung musikalisch von den Nonnos mit Dixie-Jazz. Doch die Besucherschar war noch ziemlich überschaubar. Traute man dem Wetter nicht? ...weiter lesen...