Willkommen in Oberwälden


Flecka-Post Ausgabe 30

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und eine neue Ausgabe der Flecka-Post ist online.

 

Hier entlang...



Krähla macha em Wald

Am Samstag den 18. November trafen sich einige Mitglieder der Dorfgemeinschaft samt ihrer Kinder am Infopavillion. Dort wurden sie von Manfred Bühler abgeholt, der die fleißigen Helfer auf dem Anhänger seines Traktors in den Wald kutschierte. Das allein war für die Kinder schon ein Riesenspaß. Im Wald angekommen, mussten Äste gesammelt werden. Diese Aufgabe übernahmen die kleinen Helfer, während die Großen die gesammelten Äste entasteten und daraus die sogenannten Krähla banden. Trotz Kälte hatten alle gute Laune. Das lag sicherlich auch daran, dass es den Kindern ausdrücklich erlaubt war im matschigen Waldboden herumzustapfen. Zwischendurch freuten sich die fleißigen Arbeiter über eine heiße Tasse Punsch. Als die Dunkelheit hereinbrach wurden Krähla sowie Helfer wieder auf den Traktor geladen und zurück zur Ortsmitte gefahren. Dort gab es zum Abschluss dieser gelungenen Aktion noch Würste vom Grill. Satt und zufrieden verabschiedete man sich schließlich voneinader und freute sich auf die wohlverdiente heiße Badewanne.

 

S.Masczyk (Arbeitskreis "Kinder im Dorf")


Tolle Gespräche - Einstimmung auf Weihnachten - Stromausfall

Tolle Gespräche, eine Einstimmung auf Weihnachten und  einen Stromausfall bot der dritte Kaffeeklatsch am Mittwoch, 15. November im Stuckschlössle. Über zahlreiche Stammgäste aber auch einige neue Gesichter hat sich das Kaffeeklatsch-Team sehr gefreut. So darf es gerne auch im kommenden Jahr weiter gehen.

 

weiter lesen...